Aus diversen Gründen, müssen wir leider unseren Bestand verkleinern. Sichern Sie sich daher jetzt ein Spitzenprodukt aus unserer renommierten Zucht mit weltbesten Blutlinien.

25.Mai: Auszeichnung in Salzburg

Mit den Pferden vom Gestüt Neugschwent konnte s.Oliver Teamreiter Dominik Juffinger (T) beim Casino Grand Prix powered by MUKI Event in Lamprechtshausen (S) hervorragende Ergebnisse verbuchen. Die zehnjährige nach Sandro Boy gezogene Stute Neugschwent's Lady Sandro (a.d. Casandra v. Canabis Z) bewies in der Qualifikation zum Casino Grand Prix (1.45 m) ihr unbegrenztes Springvermögen und klassierte sich auf dem 17. Rang. Candilla, eine ebenfalls zehnjährige Tochter des Candillo aus der La Bouche von Linaro, beeindruckte in Lamprechtshausen einmal mehr mit ihrem Kampfgeist und sprang im 1.40 m hohen K&W Youngster Cup mit Siegerrunde auf Platz eins.

Dank seiner Erfolge im Sattel der Neugschwentner Pferde wurde dem 15-jährigen Dominik Juffinger in Lamprechtshausen noch eine ganz besondere Ehre zuteil: im Rahmen der K&W Youngster Cup Siegerehrung er erhielt das Goldene Reitabzeichen des Österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) für zehn Siege in der Klasse S.

Zurück