Navarone

Geschlecht
Hengst
Farbe
schwarzbraun
Größe
-
Geboren
27. Dezember 2014
Zuchtbrand
3
 

v. Numero Uno a.d. P-Simone v. Contender

Und wieder ein toller Nachkomme von Numero Uno. Ebenso wie sein Vollbruder Nanga Parbat, der über die ESI Auktion für 15.500,- € in die USA versteigert wurde, hat Navarone Kraft und eine sehr gute Oberlinie. Er war fast eine Weihnachtsüberraschung, da er so früh dran war.

Abstammung:

Sein Vater Numero Uno v. Libero H ist zwar KWPN gebrannt, ist aber rein holsteinisch gezogen. Numero Uno war selbst einige Jahre unter Marco Kutscher hocherfolgreich im internationalen Springsport, wurde aber bald nur noch in der Zucht eingesetzt, da das Libero H Blut sehr gefragt ist. Auch die Nachkommen von Numero Uno sind in die Fußstapfen ihres Vaters und Großvaters getreten und konnten schon viele internationale Große Preise und Nationenpreise gewinnen, wie z.B. HBC Tamino mit Marc Houtzager/NL und Tyson mit Leon Thijssen/NL. Momentan ist Van Gogh mit Marco Kutscher Seriensieger in 5* Großen Preisen.

Der Vater Libero H v. Landgraf I war eines der ersten Erfolgspferde von Jos Lansink/NL und BEL, sie gewannen u.a. den Nationenpreis von Aachen und den Weltcup. Libero H hatte eine geniale Einstellung zum Springsport, ein richtiger Kämpfer, was er auch an seine Nachkommen weitergegeben hat. Vorallem an Lambrasco mit Janne-Friederike Meyer, die 2011 den Großen Preis von Aachen gewannen, in Kentucky 2010 Mannschaftsweltmeister der Springreiter und 2011 in Madrid Mannschaftseuropameister wurden.

Weitere Informationen zur Mutter P-Simone v. Contender: hier

Mutterstamm:

Holsteiner Mutterstamm 242, der auch der Ulara Stamm genannt wird, da über Ulara v. Anblick xx der Stamm sehr verbreitet wurde.

Weitere Informationen über den Mutterstamm: hier  und horsetelex

Pedigree:

Numero Uno Libero H Landgraf I Ladykiller xx
Warthburg
Oktave Ronald
Gelonika
Jolanda Lord Calando Lord
Perra
Feinschnitt Ahorn Z
Nevada
P-Simone Contender Calypso II Cor de la Bryère
Tabelle
Gofine Ramiro
Cita
Ganda Caretino Caletto II
Isidor
Baroness Landgraf I
Ulara

Zurück